Zahnmedizin Bornheim
menu

LEISTUNG

Prophylaxe

Gesund, entzündungs- und kariesfrei
Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihre Zähne bis ins hohe Alter zu behalten. Wichtiger Teil dieser Unterstützung ist die regelmäßige professionelle Zahnreinigung.
Gesundheit beginnt im Mund, das belegen aktuelle klinische Forschungen: Regelmäßige professionelle Zahnreinigungen beseitigen Zahnfleischentzündungen und halten Ihre Zähne kariesfrei. Das Risiko für einen Schlaganfall, Herzinfarkt oder eine Frühgeburt wird nachweislich reduziert.
Die Gesundheit im Mund beeinflusst zudem die Entstehung und das Ausmaß systemischer Erkrankungen wie Diabetis mellitus und Demenz.
Auf Ihre Lebenssituation angepasst, erhalten Sie bei Interesse eine umfassende Aufklärung zum Thema Zahnpflege und zahngesunde Ernährung. Ob Kinder, Schwangere, Prothesenträger oder Implantatpatienten: jede Situation hat Ihre Herausforderung, die es zu meistern gilt. Sprechen Sie uns an!
Vertrauen Sie uns Ihr Lächeln und Ihre Zahngesundheit an!

Ästhetische Zahnheilkunde

Ästhetisch, harmonisch, natürlich
Ein schönes, strahlendes Lächeln stärkt das eigene Wohlbefinden und bedeutet heutzutage für viele Patienten einen Zugewinn an Lebensqualität. Wir sind Ihr Ansprechpartner, um dieses Lächeln zu erhalten und wenn einmal verloren gegangen, Ihnen wieder zu schenken.
Je nachdem wie sich Ihre Zahnsituation dargestellt, wir halten eine passende Lösung für Sie bereit:
Mittels Zahnaufhellung können Verfärbungen ihrer natürlichen Zahnhartsubstanz sanft beseitigt werden, sodass Ihre Zähne in ihrem natürlichen Weiß strahlen. Dies gelingt durch eine professionelle Zahnreinigung mit anschließendem Bleaching.
Kariestherapie durch zahnfarbene Kompositfüllungen in einem Termin.
Durchsichtige Zahnschienen beseitigen kieferorthopädische Zahnfehlstellugen. Wir verfügen über eine jahrelange Erfahrung in der praktischen Anwendung von Invisalign.
Vollkeramische Inlays, Veneers ("Verblendschalen"), Einzelkronen, Brücken aber auch hochästhetische Implantatversorgungen ermöglichen eine hochwertige, biokompatible Therapie kleinerer und großer Zahnschäden.
Wir therapieren aus Überzeugung metallfrei, das Ergebnis ist nicht nur aus ganzheitlicher Sicht greifbar, sondern täglich spürbar. Ausgewählte Materialien und Behandlungsmethoden ordnen sich diesem Anspruch unter.

Ganzheitliche Zahnmedizin

Ganzheitlich, individuell, innovativ
Jeder Mensch ist anders und so sollte auch die zahnmedizinische Behandlung eine ganz individuelle Therapie sein:
Ein umfangreicher Befund des hochsensiblen Mund-, Kiefer-, Gesichtsbereiches mit seiner Beziehung zum Bewegungsapparat stellt für uns die Grundlage jeder Behandlungsplanung dar.
Bei vorhandenen Beschwerden ist es unser Ziel zu ergründen, ob diese zahnbezogen sind oder interdisziplinär abgeklärt und therapiert werden.
Gerne wollen wir in diesem Rahmen auch herausfinden, ob unsere ausgewählten zahnärztlichen Materialien auch für Sie die geeigneten sind.

Angstfreie Behandlung

Verständnisvoll, human, schmerzfrei
Ein negatives Erlebnis in der Kindheit oder eine schmerzhafte Behandlung in der Vergangenheit erschweren oftmals den Weg zum Zahnarzt. Es bilden sich Schamgefühl, innere Blockade bis hin zu Panikattacken!
Diese Blockade wollen wir gemeinsam mit Ihnen lösen: Durch Verständnis für Ihre Ängste, eine  transparente Aufklärung und einen ruhigen Behandlungsablauf gewinnen wir Ihr Vertrauen. Dies bildet den Grundstein unserer Behandlungsphilospohie.
Jederzeit beantworten wir gerne Ihre Fragen und gehen auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein!
Schmerzhafte Spritzen gehören in unserer Praxis der Vergangenheit an! Sollte die Sorge vor einer Behandlung dennoch zu groß sein, ermöglichen wir Ihnen auch eine Behandlung unter Beruhigungstabletten oder Vollnarkose.
Vereinbaren Sie gerne einen Termin zum Kennenlernen - garantiert auch ohne Behandlung. Hierauf unser Ehrenwort!

Kinderzahnheilkunde

Spielerisch, einfühlsam, präventiv
Vorbeugung ist bekanntlich die beste Therapie: Wir wollen den Kleinen die Lust an der täglichen Zahnpflege vermitteln, sie an einen Zahnarztbesuch gewöhnen und ihnen jegliche Angst vor der zahnmedizinischen Behandlung nehmen.
Regelmäßige, kurze Termine mit spielerischer Aufklärung und Motivation sind dabei unsere wichtigsten 'Instrumente'.

Endodontie

Schmerzfrei, langlebig, stabil
Die Endodontie beschäftigt sich mit der Lehre des Zahninneren (Zahnmark/ Zahnpulpa) und bezeichnet den Vorgang der Wurzelkanalbehandlung, um einen entzündeten Zahn langfristig zu erhalten. Denn es gibt keine bessere Versorgung als einen entzündungsfreien, stabilen Zahn.
Die tägliche Mundhygiene soll Karies vermeiden, dies gelingt leider nicht immer. Dringt eine Karies bis in die Zahnpulpa vor, kommt es zu einer Entzündungsreaktion, die das empfindliche Wurzelgewebe des Zahnes zerstört. In der Folge sammeln sich Bakterien im Zahninneren und an der Wurzelspitze.
Die Therapie ist eine Wurzelkanalbehandlung mit dem Ziel, das entzündete Gewebe vollständig zu entfernen, den Wurzelkanal und die Wurzelspitze von Bakterien zu reinigen und im Anschluss wieder zu versiegeln.
In unserer Praxis erfolgt die Wurzelkanalbehandlung unter Verwendung moderner Behandlungstechniken und biokompatibler Materialien, die nachweislich die Prognose des Zahnerhaltes gegenüber herkömmlichen Behandlungsmethoden signifikant verbessern.
Eine schmerzfreie, stressarme Zahnbehandlung ist uns hierbei eine Herzensangelegenheit.

Zahnersatz

Ästhetisch, natürlich, solide
Nicht immer gelingt es Zähne zu erhalten. Gehen diese verloren und die entstandenen Lücken bleiben unversorgt, beeinträchtigt dies langfristig unser Sprachvermögen, die Abstützung des Bisses und auch das äußere Erscheinungsbild.
In den Prozess der Entscheidungsfindung und der Gestaltung der verloren gegangenen Substanz werden Sie von uns gerne eingebunden. Im Dialog mit dem Zahntechniker wird gemäß Ihrer ästhetischen und funktionellen Ansprüche gehandelt. Ausgewählte Materialien sorgen für eine perfekte Anpassung an die natürliche Zahnsubstanz.
Wir sind überzeugt von der Qualität des deutschen Handwerkes und arbeiten ausschließlich mit regionalen Zahntechnikermeisterlaboren zusammen.

Implantologie

Langlebig, bewährt, ästhetisch
Trotz modernster Behandlungsmethoden kann nicht jeder Zahn gerettet und muss entfernt werden. Eine durch Zahnverlust entstandene Zahnlücke kann unversorgt unangenehme Folgen haben. Durch Knochenabbau und mangelnde Zahnabstützung kommt es zu Zahnfehlstellungen mit Auswirkung auf den gesamten Bewegungsapparat.
Die Lösung bietet hier ein Implantat, das als künstliche Zahnwurzel die Natur nahezu perfekt imitiert. Das Implantat kann hierbei vielseitig genutzt werden: für die Befestigug einer Krone oder auch Brücke. Implantate ermöglichen zudem auch einen verbesserten Prothesenhalt und beugen schmerzhaften Druckstellen vor.
Im Falle, dass nicht genügend Eigenknochen an der benötigten Stelle vorhanden ist, kann mittels moderner Knochenersatzmaterialien oder entnommenen Eigenknochen Abhilfe geleistet werden.
Mittels geprüfter biokompatibler Materialien gewährleisten wir auch hier eine komplett metallfreie Behandlung.
Übrigens: Das Alter des Patienten spielt bei der Implatation keine Rolle, jedoch ist die tägliche Mundhygiene entscheidend für den Langzeiterfolg. Daher bitten wir insbesondere Implantatpatienten mindestens zweimal jährlich einen Termin zur zahnärztlichen Vorsorge sowie zur professionellen Zahn- und Implantatreinigung wahrzunehmen.

Funktionsanalyse und Therapie

Individuell, maßgenau, ursachenbezogen
Zähne, Kiefer, Kiefergelenk und angrenzende Muskeln des Mund-, Kiefer-, Gesichtsbereich stellen eine harmonische Einheit dar.
Gerät einer dieser Faktoren aus dem Gleichgewicht, kann dies zu unangenehmen Folgen führen: Zähneknirschen, Knacken im Kiefergelenk sowie Verspannungen, Migräne und Ohrgeräusche/Tinnitus - Leitsymptome der sogenannten Cranio-Mandibulären Dysfunktion ("CMD").
In unseren Augen stützt sich daher jeder Therapieansatz auf die elektronische Analyse der Kaufunktion und ist insbesondere auch vor aufwendigen Zahnersatzsanierungen unabdingbar, um Kiefergelenkserkrankungen vorzubeugen und dem Zahntechniker die individuelle Bisssituation mitzuteilen.